12. Januar 2009

Block 1 von Leannes House




Nach einer langen Pause bin ich dieses Wochenende endlich mal wieder zum nähen gekommen!

Ich hab mir Im Patchworkhimmel in Grünstadt den BOM (Block of the Month) von Leanne Beasley " Leannes House" gekauft.

Den 1. Block hab ich vor Wochen schon genäht, aber da ich nicht sticken kann, hab ich mich ums Sticken die ganze Zeit erfolgreich gedrückt.
Am Samstag hab ich dann losgelegt und siehe da heute mittag war ich fertig. Die Stiche sind zwar nicht sehr gleichmäßig, eher holprig, aber für mein erstes Mal...


Ich hab ja noch 11 Blöcke vor mir. Bis ich mit dem letzen fertig bin werde ich sticken können ;-).



Die farben sehen hier zwar sehr kräftig aus, aber der Block ist in pastellfarbenen Stoffen (außer das applizierte Herz) genäht.




Kommentare:

  1. Hallo liebe Nini,

    Dein 1. Blöckchen sieht klasse aus. Und die Stickereien sind doch schon prima, das wird mit jedem Mal besser. Ich hab noch gar nicht angefangen. :o(

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. hallo Nini,
    das sieht nicht so aus, als ob Du nicht sticken könntest. Was Du bisher angefertigt hat sieht schon sehr schön aus und auch die Farbkombination dieser pastelligen Farben mag ich sehr. Bin gespannt wie es weiter geht :-)
    liebe Grüsse und bis später
    Veri

    AntwortenLöschen
  3. Bin über's PW Forum auf deinen Block gekommen...Das Projekt"Leannes House" gefällt mir total gut...Trau mich nicht so richtig ran...Ich patchworke noch nicht all zu lange, und hab wenig Zeit zu üben...
    Dein erster Block ist richtig schön geworden...gefällt mir super gut...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hach..einfach zauberhaft geworden Nini ! Wann gehts weiter, bin schon ganz gierig mehr zu sehen !

    AntwortenLöschen